MY TRIP TO SARDINIA

May 27, 2018

Anfang Mai war endlich mal wieder Zeit dem Alltagsstress zu entfliehen. Mein Terminkalender sagte mir, dass ich mir mal wieder einen kleinen aber feinen Urlaub verdient habe. Und nirgend wo anders, ist es am Besten, sich auf einer Insel zu entspannen, oder? Den Flug habe ich mir nur zwei Tage vorher spontan gebucht und ich habe mir meine lang ersehnte Traumdestination „Sardinien“ ausgesucht - ein neuer „Long Weekend Escape“ ist entstanden. All die mir auf Instagram folgen, haben bereits einige Videos und Bilder gesehen. Denn dieses Mal hat mich meine neue Drohne auf die italienische Insel begleitet. 🇮🇹

 

Wer günstig von Wien nach Sardinien fliegen möchte, bucht am besten den Direktflug nach Olbia und ich kann empfehlen sich ein Auto zu mieten. Wieso ein Auto mieten? Weil man auch an Strände kommt, wo öffentliche Verkehrsmittel nicht hinfahren. Es ist immer besser sich schon vorher im Internet über den Auto-Anbieter zu erkundigen. Übernachtet habe ich im Hotel Doubletree by Hilton in Olbia, dass ich sehr empfehlen kann. Es ist recht zentral gelegen und wenn man ein Auto hat kann man es dort kostenlos parken.

 

Ich war an mehreren traumhaften Stränden doch auf den Fotos seht ihr den Strand „Cala Brandinchi“, der südlich von Olbia liegt. Es ist erstaunlich wie schön das Meer in Sardinien ist und die Reise mit dem Mietwagen hat sich definitiv gelohnt, dass sieht man auch an den Bildern und den Drohnen-Videos. 

 

Mein nächster Reise-Blog kommt bald ☺️

 

Bis bald!
Euer Daniel

 

Cala Brandinchi

Drohnen - Video

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • YouTube - Black Circle

Latest Posts

November 28, 2019

October 1, 2019

August 9, 2019

Please reload

Archive

Please reload

© 2019 by DANIEL KLEIN